Ein weiteres Sorgenkind benötigt unsere Hilfe!

in

Eines unserer grössten Sorgenkinder und wieder eine altbekannte Geschichte. Kleine Gundi- aussortiert von einem Züchter (mit nur 1 1/2 Jahren?)- dann von einem Verein an eine Dame vermittelt. Ab Beginn litt die kleine Hundedame an wasserähnlichem Durchfall und nichts half. Die finanziellen Mittel der neuen Besitzer waren schnell aufgebraucht und es besserte sich nicht. Wir wollten sie jedoch nicht aufgeben und übernahmen sie mit allen Konsequenzen. Sie ist sehr kuschelig, sehr dünn, noch ängstlich bei allen Aussenreizen.
Durchfall seit über 6 Wochen, Rechnung bis jetzt fast 500€ (die Rechnung des zweiten Arztes steht noch aus) zur Zeit bekommt sie anallergenes Futter. Der Versuch muss über mindestens 4 Wochen erfolgen.
Aktuell sind die Tierärzte ziemlich ratlos, da trotz umfangreicher Diagnostik keine wirklichen Erkrankungen diesen massiven Durchfall begründen. Aber wir kämpfen weiter!!!

Wer uns bei den Kosten unterstützen möchte:

 

Bankverbindung: Tierhilfe Leipzig Land e.V.

Kontonummer 0308020592

Bankleitzahl 86065483

Bank: Raiffeisenbank Grimma eG

IBAN DE52 860 654 830 308020592

BIC  GENODEF1GMR